Harburg Brunnen am Schwarzenberg

   


Aktuelles Foto
zurück zur Galerie
Karten-Nr.: 162
Kategorie: Parks und Plätze
Serien-Nr.:
Stempel: 24.07.1928
Verlag: unbekannt
Zustand: Leichte Kratzer/Beschädigungen
Format: Klein  
Farbig: Nein
Gelaufen: Ja
Teil einer Serie: Ja
Objekt noch existent: Ja

Blick auf den Kaiserbrunnen am Kaiserplatz auf dem Schwarzenberg im Jahre 1928.

Der Name des Platzes führt zurück auf einen Besuch Kaiser Wilhelms des 1. im Jahre 1873, der an dieser Stelle den Ausblick über Harburg genoss. An der historischen Stelle steht noch immer ein Geländer mit Erinnerungstafel, einzig der Blick ist nicht mehr ganz so attraktiv wie 1873.

Der Aussichtspunkt befindet sich auf der Karte am äusseren linken Baum.

Der Brunnen wurde 1898 vom Verschönerungsverein Bissing gestiftet und anlässlich einiger Umbauarbeiten der Anlagen aufgestellt.

Der gusseiserne Brunnen ist 1995 komplett restauriert worden und läuft jedes Jahr anlässlich des Harburger Vogelschiessens.

Weitere Ansichten des Platzes mit Brunnen 18 und 13 Jahre früher um 1910 und 1915. Schön zu sehen ist, wie klein damals noch die Bäumchen innerhalb des Eisenringes am Brunnen waren:

Harburg a. E. Schwarzenberg - Kaiserplatz
Harburg a. E. Konzert am Schwarzenberg Ein Konzert am Brunnen um 1912
Kaiserplatz auf dem Schwarzenberg
Harburg a. d. Elbe. Springbrunnen a. d. Schwarzenberg
Harburg a. E. Am Schwarzenberg
Harburg a/Elbe Springbrunnen am Schwarzenberg
 

Kommentare