Harburg a. E., Erste Wilsdorferstrasse

   


Verfügbare Dokumente
Werbung-FLGruss1907.jpg73 kB

zurück zur Galerie
Karten-Nr.: 279
Kategorie: Strassen
Serien-Nr.: 3758
Stempel: 19.12.1915
Verlag: M.Hirsch, Harburg
Zustand: Leichte Kratzer/Beschädigungen
Format: Klein
Farbig: Ja
Gelaufen: Ja
Teil einer Serie: Ja
Objekt noch existent: Ja
Geo-Koordinaten: 53.460091666667, 9.9824305555556

Laut Kartentitel soll diese Ansichtskarte die 1. Wilstorferstrasse zeigen, was jedoch falsch ist. Sie zeigt tatsächlich einen Blick in die Lüneburgerstraße hinunter zur Ecke Sand, Mühlenstrasse und Kleiner Schippsee um das Jahr 1915.

Die Wilstorferstrasse geht bereits ca. 100m vorher an der Ecke zur Bremer Strasse in die Lüneburger Strasse über.

Links am Kartenrand ist gerade noch ein Teil der Cigarren-Fabrik von Hugo Harms zu sehen, daneben ein Schuhwarenhaus, gefolgt von der 1910 errichteten Harburger Filiale der Dresdner Bank. Hinter der Bank ist das Zahn-Atelier von Otto Schütz zu finden.

Rechts sieht man als zweites Gebäude das Schuhgeschäft von L.Hagel, daneben der Stahlwarenhandel von F.L.Gruss. Daran schliesst sich das 1863 gegründete Haus für Confections- und Modewaren M.M.Friedmann mit der Hausnummer 20 an.

Unter "Verfügbare Dokumente" können Sie eine Anzeige aus dem Jahr 1907 der Firma F.L. Gruss sehen.


Die Gebäude auf der rechten und auf der linken Strassenseite gibt es heute, mit Ausnahme der Dresdner Bank, alle nicht mehr. Heute steht der Harburger City-Block auf dem Grundstück, auf dem vormals M.M.Friedmann zu finden war und auf den Grundstücken rechts davon.

Direkt hinter dem Haus von M.M.Friedmann kreuzt heute der Harburger RIng, dahinter steht das Karstadt Kaufhaus. Die linke Häuserzeile endete heute mit der Dresdner Bank, die sehr schön erhalten geblieben ist.

Vergleichen Sie diese Ansicht mit einer ähnlichen Ansicht um das Jahr 1908, als die Dresdner Bank noch nicht gebaut war!

Harburg. Lüneburgerstraße

Oder gehen Sie ca. 30m vorwärts, um einen Blick in den hinteren Teil der Lüneburgerstrasse zu werfen:

Harburg a. d. E. Lüneburgerstraße
 

Kommentare

kohls-harburg@web.de, 10.04.2009  
F. L. Gruss, (Spezial-Geschäft feiner Stahlwaren, Messerschmiede) Lüneburgerstr 34 (1907)

kohls-harburg@web.de, 10.04.2009  
C. Piesnack, (Spezial-Schuhgeschäft, Gegr. 1872, Fernspr. 501) Lüneburgerstr. 26A (1907)

kohls-harburg@alice-dsl.net, 04.06.2008  
M. M. Friedmann, Lüneburgerstrasse Nr. 20-22 (1907)